Frühjahrs Detox- Fastenkurs

Wir wollen fit und vital, mit ein paar Pfunden weniger in den Sommer starten.

Der diesjährige Fastenkurs in Kleingruppen findet vom 11.03. bis 25.03.2023 statt.

Zum gegenseitigen Austausch, gemeinsamen worken aber auch zum Entspannen mit ausgesuchten Entspannungstechniken treffen wir uns an folgenden Tagen: -09.03. (Vorgespräch), -13.03., -16.03., -18.03.,- 21.03., -23.03., -25.03.2023, jeweils von 18:00- 20:00 Uhr.

Wenn Ihr/ Sie noch keine Erfahrungen mit dem Fasten gemacht habt, ist das kein Problem. Die Fasten- Methode ist gut umsetzbar, auch wenn man berufstätig ist.

Gute Erfahrungen mit dem Fasten haben auch Menschen mit Allergien, Haut- und/ oder Darmproblemen gemacht. 

Prinzipiell ist Fasten immer eine tolle Sache, um den Körper Zeit zur Regeneration zu geben.

Ich freu mich auf eine schöne und vor allem gesunde Zeit mit Euch/ Ihnen. 

Eure Diana GH

Der Fastenkurs ist Teilnehmer begrenzt.

Informationen und Anmeldungen: Diana Gertheinrich, Hd.: 0163/ 2539767

Rückblick: Workshop Kräuterwekstatt

Zahlreiche Besucher: innen lockte es zu dem Workshop „Kräuterwerkstatt“.

Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir auch im Mai mit der Kräuterexpertin Simone Löblein einen

Kräuterworkshop: Salze, Öle und getrocknete Kräuter“ an.

vorläufige Jahresplanung für 2023

Folgende Veranstaltungen und Aktionen haben wir für 2023 geplant:

  • Februar: Vortrag durch die Mitarbeiter: inen der Polizei, Eltville zum Thema: Sicherheit für Senioren in Bezug auf Betrugsmaschen
  • März: Osterbasteln mit Kindern vom Eltviller Tisch e.V.
  • Inklusionsveranstaltung: Ausflug zur Kisselmühle“ mit Bewohner: innen der Eingliederungshilfe, Kiedrich; geführte Lamawanderung, Vortrag und gemeinsamen Kaffeetrinken
  • begleiteter Detox- Fastenkurs vom 11.03. bis 25.03.2023, Fastenleiterin: Dipl. Pädagogin, Heilpraktikern (Psychotherapie) D. Gertheinrich
  • April: ein Angebot für Kinder: „Wir besuchen die Feuerwehr Eltville“
  • Mai: Kräuterworkshop: Salze, Öle und getrocknete Kräuter“
  • Juni: MÜZE für Alle e.V. lädt wieder zum wunderschönen Erdbeeren- Rosenfest ein
  • 18.06.2023: Sommerfest im Haus Zwerg Nase; unser Verein unterstützt wieder das Sommerfest. Wir gestalten die Tischdekoration und den Hof, statten die Kuchentheke aus
  • Juli bis August macht der Verein Sommerpause
  • September: gemeinsame Kulturfahrt nach Frankreich
  • Oktober: Der Verein feiert mit Euch ein Herbstfest im MGH 2
  • Dezember: Weihnachtsfeier für Vereinsmitgliedern sowie Mitgliedern des Krreativcafes und Weihnachtsfeier in der Eingliederungshilfe in Kiedrich

Wie immer freuen wir uns auf Euch und auch über Unterstützung:-)

Es wird dieses Jahr wieder ganz bunt:-)

Planung für 2023

Aktuell planen wir fleißig Veranstaltungen für 2023.

Es wird wieder bunt werden und sicherlich für jeden etwas dabei sein.

Sobald unsere Planungen beendet sind, werden wir dies zeitnah hier auf dem Blog veröffentlichen.

Wir freuen uns natürlich auch auf Anregungen und Vorschläge;-)

Bis dahin, wir freuen uns auf Euch.

Liebe Grüße. Euer MÜZE für ALLE Team

Weihnachtsfeier im MGH (15.12.2022) 

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns bei dem MÜZE für ALLE Team und vor allem auch bei unseren Damen des Kreativ- Cafés für die wunderbare Weihnachtsfeier an der auch Bewohnern und Bewohnerinnen der Eingliederungshilfe, Kiedrich teilnahmen.

Den Bewohnern/ innen hat es richtig gut gefallen, was ich an dieser Stelle unbedingt ausrichten soll:-)

Viele leckere Kuchen und Gebäck standen in einem schönen Ambiente am weihnachtlichen Kaffee- Buffet zur Auswahl. Auch der Weihnachtsmann hatte den Weg zu uns gefunden und für jeden/ jede eine Kleinigkeit im Sack:-)

Das Herr Schermuly, der Pfarrer der Eingliederungshilfe mit seiner Gitarre Weihnachtslieder musikalisch begleiten konnte, rundete die gemeinsame Weihnachtsfeier ab.

Auch an die Stadt Eltville geht ein Dankeschön, denn durch den städtischen Bürgerbus und natürlich den ehrenamtlichen Fahrer konnte der Transfer der Bewohner/ innen ermöglicht werden.

Kürbisfest

Am Samstag, den 05. November 2022 haben die erste Vorstandssitzende Marlies Ehrler und Frau Gertheinrich ein Kürbisfest in der Eingliederungshilfe, Bassenheimer Hof, Kiedrich ausgerichtet.

Wir freuen uns sehr, dass diese Veranstaltung auch von ein paar lieben Damen des Kreativ- Cafés unterstützt wurde: VIELEN DANK:-)

Diese willkommene Abwechslung hat uns allen große Freude bereitet.

Auch von den Mitarbeitern/ innen der Eingliederungshilfe an dieser Stelle vielen Dank an das liebe MÜZE für ALLE Team.

Vortrag zum Thema:

„Weil mir meine Gesundheit am Herzen liegt.“

Die vier Säulen der Gesundheit: 1. Ernährung, 2. ausreichende Bewegung, 3. psychisches Wohlbefinden, 4. Ruhe & Entspannung

Die Bedeutung unserer Gesundheit wird uns oftmals erst bewusst, wenn wir erkranken und dadurch größere Einschränkungen in unserer Lebensqualität erfahren. 

Das Selbstverständliche- nämlich unsere Gesundheit wird zu etwas Wünschenswertem und Kostbarem. 

Wir sprechen viel über Gesundheit und wünschen uns auch bis ins hohe Alter gesund und vital zu bleiben. Jedoch fällt es uns schwer eine gesunde Lebensweise zu führen um körperlich, geistlich und seelisch in Balance zu bleiben. 

Aber was heißt gesund leben? welche Faktoren spielen eine Rolle und auf was sollte ich wirklich achten? Welche Ernährungsweise ist für mich gesund? Macht zu viele Zucker auf Dauer krank? Wie kann ich mich körperlich und geistig fit halten?, … ?

Wir freuen uns, dass Dana Gertheinrich, Diplom Pädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie & Fastenleiterin zu diesem Thema referieren wird. 

Die Teilnehmer: innen erhalten wichtige Impulse und Anregungen für die Gestaltung einer gesunden Lebensführung. 

WANN: am 17.11.2022, um 18:00 

WO: MGH1, Walluferstrasse

persönliche Anmeldungen nimmt D. Gertheinrich entgegen:

Hd.: 0163/ 253767

Wir freuen uns auf Sie/ Euch:-)

Herbstgedicht

Und nun: der Wind geht hohl und schwer,
in weissen Wogen schäumt das Meer –
nun ist der Herbst gekommen
und hat vom Feld den Morgentau
und hat das letzte Stückchen Blau
vom Himmel weggenommen.

Und nun fahr hin! – Es rauscht und zieht
durch dunkle Luft ein dunkles Lied;
ich mag nicht ruhn und träumen.
Ich liege wach die ganze Nacht
und horche auf die heiße Schlacht,
das Stöhnen in den Bäumen.

Und nun fahr hin. Das war ein Jahr,
so früchtereif, so freudenklar . . .
nun laß die Blätter treiben.
Fahr hin! Die Saat von deiner Hand,
die Ernte, die in Halmen stand,
muß doch mein eigen bleiben.

(Clara Müller-Jahnke, 1860-1905, deutsche Dichterin, Journalistin)

Aktuelle Termine

Leider musste aus organisatorischen Gründen die Fahrt nach Strassburg verschoben werden.

Die Fahrt nach Strassburg findet am 22. Oktober statt!!

Bitte meldet Euch zeitnah an, die Plätze sind schnell vergeben.

Nähere Informationen und persönliche Anmeldungen von Montag bis Freitag von 10:00- 12:00 Uhr bei:

Marlies Erler, Tel.: 015129703364